Berufliches Gymnasium


Mirandolina... Was für ein Theater!

Unser Literatur- und Theaterkurs hat am 21.06. eine amüsante Komödie auf die Bühne gebracht - "Mirandolina" von Goldoni! Unter der kreativen Leitung von Frau Rappe und Frau Schwarz haben neun talentierte Schülerinnen und Schüler ihre schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt und uns in den Bann gezogen. Das Stück handelt von Liebe, Geld und Trickserei und wurde in unserem Rondell unter freiem Himmel aufgeführt. Die Darbietung war mitreißend und das Lachen kam nicht zu kurz. Das Publikum, bestehend aus Eltern, Freunden, Lehrkräften und der Schulleitung, war beeindruckt von der hingebungsvollen schauspielerischen Leistung der gesamten Besetzung. Die Schülerinnen und Schüler verkörperten ihre Rollen mit vollem Einsatz, Leidenschaft und sichtbarer Freude. Besonders spannend war das alternative Ende, das für eine Überraschung sorgte und großen Anklang fand. Das Intermezzo zwischen den Akten wurde vom KKS Chor sowie Frau Fiebig und Frau Njezic mit Saxophon und Klavier gestaltet. Wir sind stolz auf unsere talentierten Schülerinnen und Schüler, die mit ihrer Aufführung alle Erwartungen übertroffen haben. Es war eine unvergessliche Veranstaltung, die uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.