SSD-AG der KKS

SSD steht für Schul-Sanitäts-Dienst. Aber was genau bedeutet das eigentlich?

 

Die SSD-AG ist eine bunte Gruppe von motivierten Schülern und Schülerinnen aus den verschiedenen Klassen unserer Schule.

Zu unseren Aufgaben zählen zum Beispiel das Pflegen und Betreuen von kranken Mitschülern während der Schulzeit, Bereitschaftsdienst bei Sportturnieren und natürlich die klassischen Erste-Hilfe-Einsätze bei Notfällen. Auch die Blutspendentage unserer Schule zählen zu unserem breiten Aufgabenfeld. Hier arbeiten wir Seite an Seite mit den professionellen Sanitätern des Deutschen Roten Kreuzes.

 

Am Anfang des Schuljahrs wird wie immer der Dienstplan erstellt. Hier wird aufgeteilt, wer in welcher Stunde den Dienst übernimmt. Es gibt eine Einweisung in den Dienstablauf sowie in die Räumlichkeiten.

Unsere Räume sind für fast jeden Notfall vorbereitet. Man findet hier von Aufnahmebögen für den Patienten über Blutdruckmessgeräte bis hin zu süßen Softgetränken für Patienten mit Unterzucker beinahe alles. 

Zudem gibt es auch dieses Jahr wieder einen hilfreichen Übungsnachmittag, bei dem wir Schüler unsere Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern und auffrischen.

Mit unserem Wissen wollen wir unseren Mitschülern beziehungsweise Patienten helfen, denn ihr Wohlergehen liegt uns sehr am Herzen. Deswegen ist es uns auch wichtig, dass wir uns an die Schweigepflicht halten.

Wir freuen uns auf ein neues Schuljahr, in dem wir auf alles vorbereitet sind, um zu helfen, wo wir können.

 

Hannah und Sabrina sowie die Schulsannis

Nadja 12 BTG 2, Sabrina 13 BTG 1, Daja 2 BFP 1/1, Maria 12 EG 1, Patrizia 13 EG 2, Luisa 12 EG 1, Tuba 12 EG 1, Lucia 2 BFP2/1, Hannah 13 BTG 1, Selina 2 BFP1/1, Sarah 12 EG 1, Sheenam 12 EG 1, Fatjana 2 BFP1/1, Katharina 2 BFP2/1, Max 2 BFP 1/1, Melania 2 BFP2/1, Katharina 2 BFP1/2, Lisa 11 BTG 1, Regina 12 BTG 2, Selenia 2 BFP2/1   

Termine

Mehr Termine